18. Februar 2018
An meinem Bienenstand in Bad Dürkheim wurden vergangene Woche alle mit Bienen besetzten Beuten umgestossen. Zusätzlich sind auch die Reifen der Anhänger eines Imkerkollegen aufgeschlitzt, so dass man Wildschweine der Rasse "Sus scrofa" ausschließen kann. Strafanzeige ist erstattet.
05. Januar 2018
Die Edel- oder auch Esskastanie wurde zum Baum des Jahres ausgewählt. Am Haardtrand des Pfälzer Waldes besteht ein reichlicher Bestand an diesen Bäumen wie in keinem anderen Gebiet in Deutschland. Damit es reichlich "Keschde" gibt, müssen die Bienen die Blüten der Edelkastanie auch bestäuben. Die erfolgt quasi automatisch beim Sammeln des Nektars für den besonders aromatischen "Edelkastanienhonig". https://de.wikipedia.org/wiki/Edelkastanie
05. Januar 2018
Zur Zeit ist an den Bienen nicht viel zu tun. Die Varroabehandlung mit Oxalsäure wurde in Dezember abgeschlossen. Lediglich nach einer stürmischen Nacht muss ich meine Bienenstände kontrollieren, dass diese nicht in Mitleidenschaft gezogen worden sind. Da hat man Zeit die kommende Saison vorzubereiten und endlich habe ich etwas Zeit für meine Homepage gefunden.